ZWeR 2018, 20

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 2199-1723 Zeitschrift für Wettbewerbsrecht ZWeR 2018 AufsätzeFlorian C. Haus*

Kartellordnungswidrigkeitenrecht nach der 9. GWB-Novelle

Der Gesetzgeber der 9. GWB-Novelle hat das bestehende Bußgeldregime für Kartellverstöße tiefgreifend umgestaltet. Die Regelungen sind komplex und stellen die größte Zäsur seit der 7. GWB-Novelle dar. Mit der Einführung einer Konzernhaftung und enorm strengen Haftungsmechanismen für Fälle der Gesamt- und Einzelrechtsnachfolge sind zahlreiche rechtliche und rechtspraktische Fragen aufgeworfen, die von der (neuen) Normadressatenstellung über die Tatbestandsmerkmale insbesondere der Rechtsnachfolgeregelungen im Einzelnen bis hin zur drängenden Frage der Verfassungsmäßigkeit der sogenannten Ausfallhaftung für den Übergangszeitraum reichen.

Inhaltsübersicht

  • I. Einleitung und Problemstellung
  • II. Die neue Konzernhaftung
    • 1. Die Ablösung der Rechtsträgerhaftung durch eine Unternehmensgeldbuße
    • 2. Einführung eines ordnungswidrigkeitenrechtlichen Unternehmensbegriffs
      • 2.1 Beschränkung des ordnungswidrigkeitenrechtlichen Unternehmensbegriffs auf Gesellschaften
      • 2.2 Beschränkung des ordnungswidrigkeitenrechtlichen Unternehmensbegriffs auf dauerhafte Kontrollbeziehungen
      • 2.3 Beschränkung des ordnungswidrigkeitenrechtlichen Unternehmensbegriffs auf vertikale Beherrschungszusammenhänge
    • 3. Haftungsbegründende Kontrolle
      • 3.1 Bestimmende Einflussnahme
        • 3.1.1 Allein lenkende Obergesellschaft
          • 3.1.1.1 Materieller Prüfungsmaßstab
          • 3.1.1.2 Maßgeblicher Zeitpunkt
          • 3.1.1.3 Freie tatrichterliche Würdigung und Erfahrungssätze
        • 3.1.2 Gemeinschaftsunternehmen
      • 3.2 Ausübung bestimmender Einflussnahme
      • 3.3 Fazit
    • 4. Täterschaft und haftungsbegründendes Tathandeln
    • 5. Zeitlicher Anwendungsbereich
  • III. Die neue Rechtsnachfolgehaftung
    • 1. Rechtslage bis zur 8. GWB-Novelle
    • 2. Rechtslage ab der 8. GWB-Novelle
    • 3. Rechtslage mit der 9. GWB-Novelle
      • 3.1 Haftung des Gesamtrechtsnachfolgers
        • 3.1.1 Grundsätzliche Einordnung
        • 3.1.2 Fehlende Haftungsbeschränkung
      • 3.2 Haftung des Einzelrechtsnachfolgers
        • 3.2.1 Grundsätzliche Einordnung
        • 3.2.2 Anforderungen an die wirtschaftliche Nachfolge
        • 3.2.3 Wirtschaftliche Nachfolge bei Konzernobergesellschaften
        • 3.2.4 Fehlende Haftungsbeschränkung
      • 3.3 Berücksichtigung geänderter wirtschaftlicher Verhältnisse
      • 3.4 Verfahren
        • 3.4.1 Verfahren gegen die Obergesellschaft
        • 3.4.2 Verfahren gegen den oder die Rechtsnachfolger
      • 3.5 Gesamtschuld
      • 3.6 Zeitlicher Anwendungsbereich
  • IV. Ausfallhaftung für den Übergangszeitraum
    • 1. Grundsätzliche Einordnung
    • ZWeR 2018, 21
    • 2. Zeitlicher Anwendungsbereich und Bekanntgabe der Einleitung des Bußgeldverfahrens
    • 3. Die einzelnen Ausfallhaftungsschuldner
      • 3.1 Ausfallhaftung der Obergesellschaft
      • 3.2 Ausfallhaftung des Gesamtrechtsnachfolgers
      • 3.3 Ausfallhaftung des wirtschaftlichen Nachfolgers
    • 4. Verfahren
    • 5. Verfassungsrechtliche Problematik
    • 6. Steuerrechtliche Konsequenz der Ausfallhaftung
  • V. Zusammenfassung
*
*)
Dr. iur., Rechtsanwalt und Partner bei Flick Gocke Schaumburg, Bonn

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell